Lymphdrainage


Die Lymphmdrainage beseitigt Ödeme ( Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe) und regt den Lymphfluss an. Bei der Lymphdrainage handelt es sich um eine sanfte mit den Händen ausgeführte Therapie.

Ergänzt wird die Lymphdrainage durch Kompressionsbandagen und Strümpfe. Auch in der Schmerztherapie z.B. bei Migräne.